Für Mobile und Pads
LIVESTREAM
direkt über
USTREAM.TV

 
 
   
 



  WETTER CHECK  



   



Wetterlage: Vom Nordmeer bis zu den Britischen Inseln und der Ostsee befinden sich zahllose Wolken mit Regengüssen und Gewittern. Dabei strömt gleichzeitig kühle Luft nach Süden. Sie trifft auf warme Mittelmeerluft.

Am Freitag ist der Himmel wechselnd bewölkt, vielerorts kommt auch die Sonne heraus. Die Luft erwärmt sich während des Tages bis auf 17 Grad. Im oberen Thüringer Wald 15 Grad. Der Wind weht meist frisch aus westlicher Richtung.

 



   

 
SUHL WETTER
aktuell
 
 

 

  Rennsteigwetter
VORHERSAGE
 
 
  5. September  
 
 

Am Samstag scheint bei wolkigem Himmel teilweise auch die Sonne. Die Tiefsttemperaturen betragen 5 bis 7 Grad, die Höchstwerte 16 Grad. Am Rennsteig 13 Grad. Dazu weht der Wind frisch aus West.

 
 
 

6. September

 
 
 

Am Sonntag überwiegen viele Wolken, nur örtlich gibt es zum Teil auch größere Wolkenlücken. Die Tiefstwerte liegen bei 4 bis 6 Grad, die Höchsttemperaturen bei 14 Grad. Am Rennsteig 10 Grad. Der Wind weht stark aus West bis Nordwest.

 
 
 

7. September

 
 
 

Am Montag wird es nass und ungemütlich. Immer wieder fällt aus dichten Wolken Regen. Dabei kühlt es sich in den Morgenstunden auf 5 bis 8 Grad ab, im Tagesverlauf werden dann 15 Grad erreicht. Am Rennsteig 11 Grad. Der Wind weht frisch aus nordwestlichen Richtungen.

 
 

  Wetterbilder AKTUELL  
 
 

Skiarena Silbersattel

 
 
 

Von der Hohen Warte
in Elgersburg

 
 
 

Vom Adlersberg
auf Masserberg

 
 
 

Friedrichshöhe

 
 

  BAUERNWEISHEITEN  
 
 

Durch des September heiter'n Blick,
schaut noch einmal der Mai zurück.

September warm und klar,
verheißt ein gutes nächstes Jahr.

Septemberwetter warm und klar, verheißt ein gutes nächstes Jahr.

Wenn der September donnern kann,
setzen die Bäume viel Blüten an.

 
 




 
 

  VIDEOCLIPS auf dem Ustream-Kanal rennsteig.tv live  



   



 



   



NEUES AUS SUHL
Sondersitzung des Stadtrates zur Situation in der Erstaufnahme für Asylbewerber auf dem Friedberg
25. August 2015
41:54 min
Video by USTREAM

 



   



 



   



NEUES AUS SUHL
Schwere Krawalle auf dem Friedberg und die aktuelle Flüchtlingspolitik
August 2015
24:15 min
Video by USTREAM

 



   



 



   



NEUES AUS SUHL
Vorschau auf den Tag der Simson-Jubiläen am 5. September
August 2015
18:04 min
Video by USTREAM

 



   



 



   



TOD IN BULGARIEN
Die vergessenen Opfer des Eisernen Vorhangs
Prof. Stefan Appelius (Uni Oldenburg) zum Tod zweier Hildburghäuser im Sommer 1977 in Bulgarien
Oktober 2011
60:00 min
Video by USTREAM

 



   

  Was sonst noch passierte ...  



   


4. September
ARD-Deutschland-Trend: Ostdeutsche haben mehr Angst vor Flüchtlingen
tagesschau.de

4. September
Hessen: Schwerverletzter nach Brand in Flüchtlingsheim
spiegel.de

3. September
Niederlage gegen Island 0:1: Niederlande bangen um EM-Qualifikation
spiegel.de

3. September
Deutscher Radiopreis 2015 vergeben
dwdl.de

3. September
Budapest: Flüchtlinge verweigern Transport in Aufnahmelager
tagesschau.de
spiegel.de

3. September
Wie die Politik die Flüchtlingskrise meistern will
tagesschau.de

3. September
Unterbringung von Flüchtlingen in Zelten: Die Angst vor einem harten Winter
tagesschau.de

3. September
Warum gerade jetzt so viele Menschen fliehen
tagesschau.de

3. September
Na, sowas! Chris, das Schaf, trug 40 Kilo Wolle mit sich herum
stern.de

2. September
Thüringer-Wald-Autobahn: Freie Fahrt auf der A71 von Schweinfurt nach Sangerhausen
mdr.de

 



   

  KALENDERBLATT  
     
  4. September
1837 - Der amerikanische Erfinder Samuel Morse führt erstmals seinen elektro magnetischen Schreib-Telegrafen vor.

1857 - Das Goethe- und Schiller-Denkmal wird in Weimar enthüllt.

1946 - Sendebeginn des Rundfunks im amerikanischen Sektor - kurz genannt RIAS Berlin

1949 - Herta Heuwer erfindet in Berlin die Currywurst mit der Chillup-Sauce.

1965 - Die ARD strahlt erstmals live die Ziehung der Lottozahlen aus. Damals spielten 60 Prozent der Bundesbürger Lotto.

1972 - Der US-Schwimmer Mark Spitz gewinnt bei den Sommerspielen in München sein 7. Gold.

1992 - Hans Meiser startet mi seiner täglichen Talkshow auf RTL.

1998 - Einige "Lindenstraße"-
Darsteller sind zu Gast in Suhl.


5. September
1774 - Der Maler Caspar David Friedrich wird in Greifswald geboren.

1928 - Der Brite Alexander Fleming entdeckt zufällig das Antibiotika Penicillin.

1935 - Der Kabarettist und Schauspieler Dieter Hallervorden wird in Dessau geboren.

1946 - Der Queen-Sänger Freddie Mercury wird in Sansibar geboren.

1951 - Der ehemalige Fußballer Paul Breitner wird geboren.

1967 - Der Fußballer und Trainer Matthias Sammer wird in Dresden geboren.

1970 - Im Training zum Großen Preis von Italien in Monza verunglückt der österreichische Formel-1-Fahrer Jochen Rindt tödlich.

1972 - Beim Attentat arabischer Terroristen bei den Olympischen Spielen in München sterben elf israelische Sportler, ein Polizist und fünf Gangster.

1977 - Die Rote-Armee-Fraktion RAF entführt in Köln den Arbeitgeber-Präsidenten Hanns Martin Schleyer, den siw fünf Wochen später ermorden.

1980 - Der Gotthard-Strassentunnel wird eröffnet.

1986 - Auf dem Suhler Friedberg wird die 44. WM im Sportschießen eröffnet.

1988 - Der Schauspieler Gert Fröbe stirbt 75-jährig in München.
 
     

  In Südthüringen
im KABEL DEUTSCHLAND
analog und digital
 

 

  Rennsteig.TV on air - LIVESTREAM

 

Im LIVESTREAM läuft Sendung 3050 (zeitversetzt)

   
 
  PROGRAMM im Kabel digital   Volle Stunde. Volles Programm.
 
   

Sendung 3050 - Donnerstag 18 Uhr bis Freitag 17 Uhr im Stundentakt
HEIMATKUNDE - 300 Jahre Adler-Apotheke in Suhl (16 min)
NEUES AUS SUHL - Vorschau auf den Tag
der Simson-Jubiläen am 5. September (15 min) - Video by USTREAM
ABSOLUT KULT - AWO - Der Viertakter aus Suhl (29 min)

Sendung 3052 - Freitag 18 Uhr bis Samstag 17 Uhr im Stundentakt
NEUES AUS BEDHEIM - Zukunft des Lebens im ländlichen Raum (13 min)
NEUES AUS ZELLA-MEHLIS -
Senioren-DM der Leichtathleten (10 min) - Video by VIMEO
NEUES AUS SCHMALKALDEN - Fußballcamp des VfL Bochum (10 min)
OUTDOOR XXL - Oldtimer-Rallye Saalbach Classic (15 min) - Video by VIMEO
RENNSTEIG-EXPRESS - Infos aus Südthüringen (12 min)

Dazw. KULTURABEND - Bühne, Musik & Show
täglich 3 Uhr und 23 Uhr, Freitag bis Sonntag 21 Uhr

NONSENF - LATESHOW - Zu Gast bei Daniel Ebert:
Musikerin und Kabarettistin Carmen Ruth (26 min) - Video by USTREAM
PROVINZSCHREI 10 - Mit dem Unterhalter Michael Gerlinger
und der Schauspielerin Katja Riemann (19 min)
COMEDY SLAM - Mit Comedian Faisal Kawusi aus Frankfurt/M.
im Pressenwerk Bad Salzungen 2013 (15 min)

Dazw. Themen, Tipps & Trends - 5, 11 und 17 Uhr
RATGEBER - Gartenfachmesse in Köln (8 min)
KUNOS MUSIKMAGAZIN - Mit den Beatles-Kennern
Ulf Krüger und Uwe Blaschke (29 min)
KIYA.TV - Fashion, Beauty & Lifestyle
DAUERWERBESENDUNG - Gesundheit aus der Natur (15 min)
HEIMATBILDER - Spätsommer auf dem Schneekopf (3 min)

Diese Woche im Nachtprogramm:
1 Uhr: Kunos: Skiffel & Jazz - 2 Uhr: Eine Stunde Weltweit: New York
3 Uhr: Kulturabend (Wh.) - 4 Uhr: Abgefahren! ... Frauenwald - Grub

 
 

  Aktuelle VIDEOclips im VIDEOplayer
 

 

 

NEUES AUS SUHL
Vorschau auf das StraßenTheaterFestival 2015
August 2014 - 17:52 min - Video by USTREAM

   
 

 

 

HEIMATKUNDE
Die Suhler Hütte nahe des Schneekopfes
August 2013 - 9:41 min - Video by USTREAM

   
 

 

 

SPORT AKTUELL
Ex-Fußballprofis gegen Suhler Stadtauswahl
August 2015 - 16:05 min - Video by USTREAM

   
 

 

 

NEUES AUS SCHLEUSINGEN
Mittelalterfest auf Schloss Bertholdsburg
August 2014 - 10:27 min - Video by USTREAM

   
 


SÜDTHÜRINGEN UND DIE WELT
 

Freitag, 4. September 2015

 
   

Suhl - Drei Tage StraßenTheaterFestival
Das 2. Straßentheaterfestival wird am Freitagabend eröffnet. Drei Tage lang wird die Innenstadt wieder zur Bühne für Feuerspucker, Akrobaten, Schauspieler und Musiker. Mit dabei sind diesmal 15 Straßenkünstler aus Mexiko, Deutschland, Österreich, den USA und auch Kuba sowie 23 Musiker und DJs. Samstag und Sonntag beginnt das Festival jeweils um 13 Uhr. Schluss ist Sonntagabend mit einem Abschlussvarieté.

Zella-Mehlis - Landesgartenschau ohne Bahnanschluss
Völlig überraschend hat die Bahn am Donnerstag die Strecke zwischen Zella-Mehlis, Schmalkalden und Wernshausen für den Zugverkehr gesperrt. Die Züge der Südthüringen-Bahn werden durch Busse ersetzt. Grund für die Sperrung sind dringende Baumschnittarbeiten. Damit ist auch die Landesgartenschau in Schmalkalden vom Bahnverkehr in beide Richtungen abgeschnitten. Die Sperrung dauert voraussichtlich bis Montag.

Erfurt - Klamme Kommunen erhalten Finanzhilfen

Die Landesregierung unterstützt in diesem Jahr besonders klamme Kommunen mit Finanzhilfen mit insgesamt 64 Mio. Euro, so Innenminister Holger Poppenhäger am Freitag. Damit wird vielen Kommunen mit diesen Bedarfszuweisungen zur Deckung ihrer Haushalte geholfen. Es erhalten aber nur diejenigen Geld, die ein Spar-Konzept aufgestellt haben. 9 Mio. Euro fließen in den Unstrut-Hainich-Kreis, 4 Mio. Euro in den Kreis Nordhausen. Die Städte Suhl und Gera erhalten 8,6 bzw. 7 Mio. Euro.

Suhl - OB Triebel begrüßt Bedarfszuweisung vom Land

Vom Land erhält die kreisfreie Stadt eine Bedarfszuweisung von 8,6 Mio. Euro. Das Suhl hier begünstigt wurde, ist auch den Fraktionen im Stadtrat zu verdanken, die das Konzept der Haushaltskonsolidierung mit getragen haben, so Oberbürgermeister Jens Triebel. Mit dem Geld kann der Haushalt 2015 beschlossen werden. OB Triebel will den Haushaltsentwurf am 16. September in den Stadtrat einbringen.

Erfurt/Suhl - IHKs wehren sich gegen eine Finanzprüfung

Die Industrie- und Handelskammern Erfurt und Suhl wehren sich laut Medienberichten gegen eine Prüfung durch den Landesrechnungshof. Rechnungshof-Präsident Sebastian Dette sagte, dass er die Prüfung bei den beiden Kammern durchsetzen werde. Nur die IHK Gera hat einer Überprüfung ihrer Finanzen zugestimmt. In der Vergangenheit waren bundesweit Kammern vor Verwaltungsgerichten gescheitert und mussten sich prüfen lassen.

Hildburghausen - GdP will Rechtsextremisten verklagen
Die Gewerkschaft der Polizei hat juristische Schritte gegen den Südthüringer Rechtsextremisten Tommy Frenck eingeleitet. Dieser hatte auf seiner Facebook-Seite das GdP-Logo verwendet. Die Gewerkschaftler befürchten, dass so der Eindruck entstehe, es handle sich um eine Ankündigung der GdP. Außerdem wurden auf einer Fotomonage mehrere Polizisten gezeigt. Das Bild und das Logo wurde mittlerweile entfernt.

Schleusingen - Zwei Unfälle wegen Aquaplaning

Durch Starkregen gab es am Donnerstagnachmittag gleich zwei Unfälle auf der A 73 zwischen Schleusingen und Eisfeld. Offenbar durch Aquaplaning waren die Fahrer mit ihren Autos ins Schleudern gekommen und in die Leitplanken gekracht – unabhängig voneinander. Die beiden Fahrer wurden in Krankenhäuser gebracht, so die Polizei. Der Sachschaden soll an beiden Fahrzeugen relativ hoch sein.

Bad Königshofen - Schulbus fuhr in Sattelschleppe

Beim Unfall eines Schulbusses sind am Donnerstag im unterfränkischen Bad Königshofen 19 Schüler der privaten Hermann-Lietz-Schule in Haubinda im Kreis Hildburghausen verletzt worden, drei davon schwer, so die Polizei. Der 72-jährige Busfahrer war an einer Kreuzung geradeaus gefahren und beachtete einen von rechts kommenden Sattelschlepper nicht. Der 32-jährige Lkw-Fahrer wurde dabei schwer verletzt.

Suhl - Unfall beim Ausparken

Am Donnerstag parkte ein 68-jähriger Mann seinen Toyota in der Rimbachstraße am rechten Fahrbahnrand. Eine 62-Jährige parkte rückwärts aus eine Parklücke, die sich dem Toyota gegenüber befand, aus. Dabei übersah sie den Toyota und kollidierte mit der rechten hinteren Ecke des PKW. Es entstand Sachschaden von ca. 1.500 Euro.

Benshausen - Seitliche Kollision auf Landstraße
Bei einen Verkehrsunfall am Donnerstagmorgen entstand auf der Landstraße zwischen Viernau und Benshausen ein Schaden von 4.300 Euro. Ein 65-jähriger Mann fuhr mit seinem Auto hinter einem LKW. Der hinter ihm fahrende 62-jährige Renault-Fahrer scherte zum Überholen aus und als er in Höhe des 65-Jährigen war, scherte dieser ebenfalls zum Überholen aus. Es kam zur seitlichen Kollision. Verletzt wurde niemand.

Suhl - Unter Dogen gefahren
Am Donnerstagmorgen wurde durch Polizeibeamte im Amtmannsweg bei einem 21-jährigen Daimler-Fahrer eine Verkehrskontrolle durchgeführt. Ein
Drogentest reagierte positiv. Im Anschluss wurde dem jungen Mann
im Klinikum Suhl Blut abgenommen und die Weiterfahrt untersagt.

Suhl - Laptop aus Büro gestohlen

In der Nacht zum Donnerstag drangen bisher unbekannte Täter in ein Büro in der Bahnhofstraße ein. Sie durchsuchten das Zimmer und die Schränke und
entwendeten unter anderem einen Laptop. Es entstand ein Schaden vn ca. 500 Euro. Die Polizei sucht Zeugen.

Suhl - Asylbewerber aus Bayern geholt

54 Flüchtlinge sind aus Bayern nach Thüringen geholt worden, darüber informierte das Migrationsministerium am Donnerstag. Die Flüchtlinge sind am Mittwochabend in der Erstaufnahme in Suhl angekommen. Die meisten würden dort aber nicht lange bleiben. Rund 20 Männer und Frauen sollen demnach in andere Bundesländer gebracht werden. Sie stammen aus Ländern, für die Thüringen nicht zuständig ist.

Suhl - Polizist verletzt nach Verfolgungsjagd

Bei einer Verfolgungsjagd zu Fuß hat sich ein Polizist in Suhl leicht verletzt. Der Beamte stürzte, als er in der Nacht zu Mittwoch zwei flüchtende Männer verfolgte, so eine Polizeisprecherin. Die 19 und 20 Jahre alten Männer sprangen zuvor bei einer Verkehrskontrolle aus ihrem Auto und rannten weg. Die Polizei verfolgte sie. Im Wagen der beiden fanden die Beamten später mehrere gebrauchte Utensilien, mit denen man Drogen konsumiert.

Friedrichshöhe - Wettbewerb: Wer sammelt den größten Baumpilz?

Der Verband Naturpark Thüringer Wald und die Arbeitsgemeinschaft für Mykologie rufen alle naturverbundenen Bürger, vor allem die Kinder und Jugendlichen auf, sich aktiv am Wettbewerb "Wer sammelt den originellsten oder größten Baumpilz Südthüringens" zu beteiligen. Die gesammelten Baumpilze werden zur Südthüringer Pilzausstellung am 3. und 4. Oktober in der Aula der Regelschule Eisfeld durch eine Jury bewertet.

Sömmerda - A 71 durchgehend befahrbar

Die A 71 ist jetzt komplett von Schweinfurt bis Sangerhausen befahrbar. Die letzten 11 km wurden am Donnerstag bei Sömmerda offiziell übergeben. Der Abschluss der Arbeiten hatte sich wegen Problemen im Bau-Untergrund verzögert. 1996 begannen die Arbeiten an der Autobahn bei Erfurt. 220 km für 2,5 Mrd. Euro: Die A 71 ist wegen der vielen Tunneln und Brücken eine der teuersten Autobahnen Deutschlands.

Suhl - Demonstration von Asylsuchenden

Am Mittwochvormittag haben in der Erstaufnahme auf dem Friedberg ca. 150 Asylbewerber demonstriert. Sie wollten damit ihren Unmut über die zu langen
Wartezeiten bei der Ausstellung ihrer Hausausweise kundtun. Um die Sicherheit des Hauses zu gewährleisten, war kurzzeitig die Polizei vor Ort. Es kam zu keinerlei Ausschreitungen. Ein Hausausweis berechtigt, sich Taschengeld auszahlen zu lassen.

Suhl - An drei Autos Scheiben eingeschlagen

Drei Autos sind von Unbekannten am Dienstag in unmittelbarer Nähe der Erstaufnahmestelle für Asylbewerber auf dem Friedberg beschädigt worden, so die Polizei. An den geparkten Autos in der Weidbergstraße wurden Scheiben eingeschlagen und die Außenspiegel beschädigt. Der Gesamtschaden beträgt ca. 1.200 Euro. Die Polizei sucht Zeugen - Telefon 0 36 81 / 36 92 25

Suhl - Behörde plant festen Zaun um die Erstaufnahme

Der provisorische Schutzzaun um die Erstaufnahmestelle für Asylsuchende soll bald durch eine feste Absperrung ersetzt werden. Für den Bau des Zauns gebe es eine öffentliche Ausschreibung, so ein Sprecher des Migrationsministeriums. Die Behörde hält den Zaun für notwendig, um mögliche Übergriffe von außen zu verhindern und Rettungswege freizuhalten. Ein Zeitpunkt für den Baubeginn steht noch nicht fest.

Suhl - Raum der Begegnung für Flüchtlinge

In der Erstaufnahmestelle für Asylbewerber auf dem Friedberg ist am Dienstag ein Raum der Begegnung eröffnet worden. Hier können sich Menschen unterschiedlicher Herkunft mit anderen Menschen ungezwungen und in Ruhe austauschen, Tee trinken oder auch Spiele spielen, so der Kirchenkreis Henneberger Land. Der Raum der Begegnung soll zunächst jeweils dienstags von 15 bis 17 Uhr geöffnet sein.

Oberhof - Kartenvorverkauf für Biathlon-Weltcup

Für den Biathlon-Weltcup vom 7. bis 10. Januar 2016 hat am Dienstag der Kartenverkauf begonnen. Zum Weltcup 2015 kamen nur 66.000 Besucher. Ziel für den kommenden Januar mit nur vier Wettkampftagen sind rund 80.000 Zuschauer. Am 7. Januar wird der Sprint der Männer ausgetragen. Einen Tag später dann der Sprint Frauen. Am Samstag die Verfolgungsrennen und am Sonntag die beiden Massenstarts.

Meiningen - Polizei ermittelt Brandstifter

In Zusammenhang mit dem Brand eines Mehrfamilienhauses am späten Sonntagabend in der Ludwig-Chronegk-Straße konnte die Polizei einen Tatverdächtigen emitteln. Dabei handelte es sich um einen 24-Jährigen, gegen den wegen schwerer Brandstiftung ermittelt wird. Das Feuer wurde in einer Papiertonne entfacht. Vier Bewohner wurden durch die Rauchgasentwicklung verletzt.Hintergrund der Tat war eine verschmähte Liebesbeziehung.

Südwestthüringen - Kaum Veränderung auf dem Arbeitsmarkt

Mit aktuell 13.231 Arbeitslosen verzeichnet die Arbeitsagentur wie im Juli 2015 eine Arbeitslosenqoute von 5,4 Prozent auf dem Südwestthüringer Arbeitsmarkt. Vergleich: Bund 6,4 %, Thüringen 7,2 %. In der Region hat der Landkreis Sonneberg mit 4,3 % die niedrigste Quote, gefolgt von Hildburghausen mit 4,6 % und Schmalkalden-Meiningen mit 5,0 %. Die Stadt Suhl hat eine Quote von 6,9 %.

Suhl - Demo gegen höhere Kita-Beiträge
Die Suhler Eltern planen eine Demonstration gegen die von der Stadt angekündigten Sparmaßnahmen zu Lasten von Familien. Unter dem Titel "Demo für unsere Kinder!" wird am Dienstag, 11. September, um 16 Uhr eine Kundgebung vor dem Standesamt stattfinden, so Janine Lohrengel von der Elternvertretung. Grund sind die höherer Kindergartenbeiträge, da die Stadt Zuschüsse für die Essensversorgung streichen will.

Suhl - Umbau der Wolfsgrube kostet fast eine Million Euro

Der Umbau der Sporthalle Wolfsgrube wird sich aus finanzieller Sicht weiter verzögern. Derzeit wird darüber verhandelt, wer die Mehrkosten von fast 400.000 Euro übernimmt, so Oberbürgermeister Jens Triebel. Der Umbau soll insgesamt 980.000 Euro kosten. Das Land will mit 600.000 Euro fördern. Grund für den Umbau: Die Volleyball-Liga fordert die Anhebung des Hallendaches, damit die Sporthalle den Anforderungen der 1. Bundesliga genügt.

 
 

  VIDEOS aus der Rubrik OUTDOOR XXL im VIDEOplayer
 

 

 

OUTDDOR XXL
Rad-Bergzeitfahren zur Hohen Geba bei Meiningen
August 2014 - 10:46 min - Video by USTREAM

   
 

 

 

OUTDDOR XXL
K3 Run Rocciamelone/Italien
August 2014 - 2:20 min - Video by USTREAM

   
 

 

 

OUTDDOR XXL
Red Bull Cliff Diving in Mostar
August 2014 - 3:24 min - Video by USTREAM

   
 

 

 

OUTDDOR XXL
Red Bull Air Race in Ascot/Großbritanien
August 2014 - 4:01 min - Video by USTREAM

   
 

SÜDTHÜRINGEN AKTUELL
  Veranstaltungen und Termine
 
   

Suhl - Vorverkauf für "Provinzschrei" begonnen
Der Kartenvorverkauf für das 15. Kulturfestival "Provinzschrei" läuft. Vom 1. September bis 24. Oktober wird es knapp 30 Veranstaltungen an elf Spielorten in Suhl, Hildburghausen, Meiningen und Zella-Mehlis geben. Zum Festival werden u.a. die Autoren Thomas Brussig, André Kubiczek, der Schauspieler Jens-Uwe Bogadtke, der Liedermacher Gerhard Schöne sowie die Tatort-Darsteller Isabell Gerschke und Miroslav Nemec erwartet. Infos und Karten unter provinzschrei.de

Suhl - Tag der Simson-Jubiläen am 5. September
Am Samstag, 5. September, wird von 10 bis 17 Uhr auf dem Platz der Deutschen Einheit der Tag der Simson-Jubiläen gefeiert. Denn 2015 wird die AWO 425 65 Jahre alt. Das Simson-Moped SR1 hatte vor 60 Jahren ihre Geburtsstunde und das S50-Mokick blickt auf 40 Jahre zurück. Und noch ein Jubiläum: Das Fahrzeugmuseum im CCS Suhl wurde in diesem Jahr 20 Jahre alt. Programm unter fahrzeug-museum-suhl.de

Oberhof - Herbstfest im Rennsteiggarten
Letztes Highlight vor der Winterpause ist am Wochenende, 5./6. September, das traditionelle Herbstfest im Rennsteiggarten. An beiden Tagen gibt es ganztägig einen bunten Handwerkermarkt. Ein Pflanzenverkauf bietet nach dem Motto "Herbstzeit ist Pflanzzeit" ein umfangreiches Sortiment an Gartenstauden. Für die musikalische Unterhaltung sorgen das "Trio Bergkristall" und die "Suhler Musikanten".

Suhl - Achtung Schulbeginn!
Die Verkehrswacht Suhl unterstützt auch in diesem Jahr die Schulkinder auf ihren Schulweg mit der Aktion der leuchtenden Spannbänder, die an markanten Punkten an der Straße hängen. Weiter erhalten alle Schulanfänger eine rote DEKRA-Mütze mit reflektierenden Streifen. Am Montag, 7. September, lädt um 10 Uhr die Verkehrswacht alle Schulanfänger zum Kindertheater Winzig unter dem Motto "Sicherheit braucht Köpfchen" in den Simsonsaal des CCS ein.

Suhl - Ausstellung zur Deutschen Einheit 1990
Am Montag, 7. September, wird um 15 Uhr die Ausstellung "Der Weg zur deutschen Einheit" im Foyer des Neuen Rathauses eröffnet. Die Ausstellung der Bundesstiftung Aufarbeitung zeigt auf 20 Schautafel mit über 150 Fotos wie die Friedliche Revolution in der DDR die Frage der deutschen
Einheit unverhofft auf die Tagesordnung der deutschen und internationalen Politik setzte. Die Ausstellung ist bis zum 13. November zu sehen.

Zella-Mehlis - Angelika Milster im Konzert
Angelika Milster ist wohl eine der bekanntesten deutschen Musicalstars. Berühmt wurde sie vor allem in der Rolle der Grizabella im Musical "Cats". Mit der Konzertreihe "Musical trifft Klassik - Von Bach bis Bernstein" kommt die Sängerin am Montag, 7. September, um 19.30 Uhr in die Kirche St. Blasii nach Zella-Mehlis. Tickets ab 31 Euro in der Tourist-Info Zella-Mehlis - Telefon 0 36 82 / 48 28 40

Ummerstadt - Bands spielen zum Toleranzfestival
Mit dem 3. Toleranzfestival will Ummerstadt erneut gegen rechtextreme Tendenzen mobil machen. Im Rathaussaal werden am Samstag, 26. September, mehrere Bands auftreten. Zahlreiche Vereine der Gemeinde bringen sich ein. Anlass für das Festival war eine Kundgebung des rechtsgerichteten "Bündnisses Zukunft Hildburghausen" am Volkstrauertag im Jahr 2013. Seither wird es jährlich veranstaltet.

Hildburghausen - Fotowettbewerb BLICK.PUNKT gestartet
Die Stadt und das Fotostudio Meffert haben der Fotowettbewerb BLICK.PUNKT gestartet. Bis zum 28. September haben die Einwohner die Gelegenheit, ihre fotografische Sicht auf die Stadt und ihre Ortsteile zu präsentieren. Dabei sollte das besondere Motiv im Mittelpunkt stehen. Eine Jury ermittelt die drei schönsten Fotomotive. Die Prämierung erfolgt am 8. Oktober im Bürgersaal des Rathauses. Weitere Infos unter www.hildburghausen.de

 
 

RENNSTEIG.TV
  Nehmen Sie Kontakt mit uns auf
 
   

Geschäftsführung: Andreas Witter, Andrea Flörke
Redaktion: Andreas Witter, Andrea Flörke, Achim Heß
Rennsteig.TV GmbH - Topfmarkt 1 - 98527 Suhl
Studiotelefon: 0 36 81 / 3 88 77 3
Mobil Andrea Flörke: 0170 29 111 88
e-mail: info@rennsteig.tv
Internet: www.rennsteig.tv

Werbeberatung und Sendezeitenverkauf: Christian Zienert
Telefon: 0 36 81 / 80 79 57 0
Mobil: 0171 14 173 78
e-mail: marketing@rennsteig.tv