Für Mobile und Pads
LIVESTREAM
direkt über
USTREAM.TV

 
 
   
 

  WETTER CHECK  



   



Die Wetterlage: Tiefdruckgebiete reichen nun von Nordskandinavien über Mitteleuropa bis in das Seegebiet westlich der Iberischen Halbinsel. Regenfälle und Gewitter sind die Folge.

Am Samstag kommt die Sonne kaum hinter den Wolken hervor. Meist regnet es aus einer dichten Bewölkung. Die Luft erwärmt sich tagsüber bis auf 22 Grad. Im oberen Thüringer Wald 20 Grad. Der Wind weht schwach bis mäßig aus West.

 



   

 
SUHL WETTER
aktuell
 
 

 

  Rennsteigwetter
VORHERSAGE
 
 
  21. September  
 
 

Am Sonntag ist mit Regen zu rechnen. Sonnenschein gibt es nur örtlich, und die Temperaturen gehen am Morgen auf 8 bias 9 Grad zurück. Am Tage steigen die Werte dann auf 18 Grad. Am Rennsteig 17 Grad. Der Wind weht schwach, in Böen mäßig aus West.

 
 
 

22. September

 
 
 

Am Montag gibt es einen Wechsel von Sonnenschein mit dichten Wolken. Immer wieder kommt es örtlich zu Regenschauern. Die Tiefstwerte liegen bei 5 bis 6 Grad, die Höchsttemperaturen bei 11 Grad. Am Rennsteig 9 Grad. Der Wind weht frisch bis stark aus West bis Nordwest.

 
 
 

23. September

 
 
 

Am Dienstag ist der Sonnenschein nur selten durch einige Wolken getrübt. Dabei kühlt es sich in den Morgenstunden auf 2 bis 4 Grad ab, im Tagesverlauf werden dann 14 Grad erreicht. Am Rennsteig 11 Grad. Der Wind weht leicht bis schwach aus nordöstlichen Richtungen.

 
 

  Wetterbilder AKTUELL  
 
 

Skiarena Silbersattel

 
 
 

Von der Hohen Warte
in Elgersburg

 
 
 

Vom Adlersberg
auf Masserberg

 
 
 

Friedrichshöhe

 
 

  BAUERNWEISHEITEN  
 
 

Septemberregen, kommt Saat und Reben gelegen!

Im September viel Schleh -
im Winter viel Schnee.

Im September große Ameisenhügel -
strafft der Winter schon die Zügel.

September warm und klar,
verheißt ein gutes nächstes Jahr.

 
 



  In Südthüringen
im KABEL DEUTSCHLAND
analog und digital
 




 





  VIDEOCLIPS auf dem Ustream-Kanal rennsteig.tv live  



   



 



   



NEUES AUS SUHL
Fest des Friedens an der Kreuzkirche
September 2014
26:15 min
Video by USTREAM

 



   



 



   



NEUES AUS SUHL
35 Jahre Ringberg Hotel
September 2014
24:29 min
Video by USTREAM

 



   



 



   



NEUES AUS SUHL
Fördermittel für den Umbau des ehemaligen Kulturhauses
August 2014
6:53 min
Video by USTREAM

 



   

  Was sonst noch passierte ...  



   


19. September
Börsendebüt des chinesischen Onlinehändlers Alibaba
tagesschau.de
spiegel.de

19. September
Finale der Euro 2020 findet in London statt
sportschau.de

19. September
Schottisches Nein zur Unabhängigkeit
tagesschau.de
stern.de
spiegel.de

19. September
Schottland gegen Unabhängigkeit von Großbritannien
tagesschau.de
stern.de
spiegel.de

19. September
Sechziger-Supermodel Twiggy wird 65
spiegel.de

 



   

  KALENDERBLATT  
     
 

20. September
1863 - Der Märchen-Aufschreiber Jacob Grimm gestorben.

1898 - Der Schriftsteller Theodor Fontane gestorben.

1938 - Die Schauspielerin Romy Schneider wird geboren.

1963 - "Die Vögel" von Alfred Hitchcock läuft in den deutschen Kinos an.

1966 - Stefan Raab wird in Köln geboren.

1989 - In der Prager Botschaft der BRD kampieren über 500 DDR-Flüchtlinge.

1999 - Der Kölner Volksschauspieler Willy Millowitsch stirbt im Alter von 90 Jahren.

2003 - Das Biathlonstadion in Oberhof erhält offiziell den Namen "Rennsteig-Arena".


21. September
1869 - Die Dresdner Semperoper wird bei einem Brand zerstört.

1923 - Inflation in Deutschland: ein Liter Milch kostet 5,4 Mio. Mark, das Briefporto liegt bei zwei Mio. Mark.

1947 - Der US-amerikanische Schriftsteller Stephen King wird geboren.

1959 - Hammer-Sichel-Ehrenkranz wird das offizielle Staatswappen der DDR.

1998 - Millionen Fernsehzuschauer erleben die peinliche Video-Aussage von Bill Clinton zur Lewinsky- Afäre.

 
     


 

  Rennsteig.TV on air - LIVESTREAM

 

Im LIVESTREAM läuft Sendung 2576 (zeitversetzt)

   
 
  PROGRAMM im Kabel digital   Volle Stunde. Volles Programm.
 
   

Sendung 2576 - Freitag 18 Uhr bis Samstag 17 Uhr im Stundentakt
HEIMATKUNDE - Eisenbahnmuseum Seidingstadt (8 min)
LEUTE VON HIER - Der Suhler Hans Wiesner und sein Privatmuseum (8 min)
NEUES AUS SCHLEUSINGEN - Kirmes in Gethles (9 min)
HEIMATKUNDE - Tanzlinden in Südthüringen (8 min)
KINONEWS - Aktuelle Filmvorstellungen (15 min)
RENNSTEIG-EXPRESS - Infos aus Südthüringen (12 min)

Sendung 2577 - Samstag 18 Uhr bis Sonntag 17 Uhr im Stundentakt
NEUES AUS ZELLA-MEHLIS - 150 Jahre Freiwillige Feuerwehr (15 min)
ZWISCHENSPIEL - Mit dem Hornisten Matthias Ramb (10 min)
HEIMATKUNDE - Grenzgeschichten - Teil 1 (15 min)
OUTDOOR XXL - Endura Alpen-Traum (6 min)
HEIMATBILDER - Spätsommer in Ummerstadt (3 min)
RENNSTEIG-EXPRESS - Infos aus Südthüringen (12 min)

Dazw. Themen, Tipps & Trends - 5, 11, 17 und 21 Uhr
KUNOS MUSIKMAGAZIN - Mit Achim Reichel (29 min)
COMEDY SLAM - Mit Hubert Werner (12 min)
DAUERWERBERSENDUNG - Nahrungsergänzung Rosaxan (15 min)
HEIMATBILDER - Bleßberg bei Eisfeld (4 min)

Diese Woche im Nachtprogramm:
1 Uhr: Weltweit - New York - 2 Uhr: Abgefahren ... nach Gießübel
3 Uhr: Kunos - The Story of Tina Turner - 4 Uhr: Musicbox - Hits nonstop

 
 

  Aktuelle VIDEOclips im VIDEOplayer
 

 

  NEUES AUS ZELLA-MEHLIS
150 Jahre Freiwillige Feuerwehr
September 2014 - 11:43 min - Video by USTREAM
   
 

 

  REPORTAGE
Fußballcamp des VfL Bochum in Gumpelstadt
August 2014 - 13:15 min - Video by USTREAM
   
 

 

  NEUES AUS SCHLEUSINGEN
Kirmes in Gethles
September 2014 - 9:02 min - Video by USTREAM
   
 

 

  HEIMATKUNDE
Eisenbahnmuseum Seidingstadt
September 2014 - 4:44 min - Video by USTREAM
   
 


SÜDTHÜRINGEN UND DIE WELT
 

Freitag, 19. September 2014

 
   

Suhl - Alkoholverbotsschilder aufgestellt
In der Innenstadt weisen Schilder auf das Alkoholverbot auf öffentlichen Plätzen hin. Die Schilder stehen am Platz der Deutschen Einheit, am Lauterbogen-Center, auf dem Unteren Markt und am Unteren Markt. Nach der Änderung des Ordnungsbehördengesetztes stehe das schon bestehende Verbot jetzt auf einer rechtlichen Grundlage, so ein Sprecher der Stadt. In angrenzenden Gaststätten und bei Straßenfesten gelte das Alkoholverbot nicht.

Suhl - Neuer Anbieter für Schulessen gesucht
Nach den Winterferien soll es Änderungen bei der Versorgung mit Schulessen geben. Ein öffentliche Ausschreibung durch die Stadtverwaltung ist bereits erfolgt. Bis zum 10. Oktober müssen interessierte Firmen ihr Angebot vorgelegt haben. Danach wird die Stadtverwaltung prüfen, welche Unternehmen die Anforderungen erfüllen und diese Daten an die jeweiligen Schulelternkonferenzen weiterleiten.

Hildburghausen - Stadtpark kulturell und sportlich beleben
Eine Umfrage der Stadt hat ergeben, dass der Stadtpark künftig vielfältiger genutzt werden sollte. 600 Bürger beteiligten sich an der Umfrage. 99 Prozent wollen künftig Konzerte, Feste und Theateraufführungen im Stadtpark. 88 Prozent der Befragten wollen einen Kinderspielplatz, 63 Prozent einen Trimm-Dich-Pfad. 90 Prozent der Einsender wünschen sich einen saubereren Stadtpark und Kontrollen durch das Ordnungsamt.

Suhl - Stadt kann Wolfsgrube nicht alleine umbauen
Die Volleyball-Liga fordert, dass das Dach der Sporthalle Wolfsgrube um einen Meter angehoben wird. Die Kosten dafür werden auf bis zu eine Million Euro geschätzt. Diesen Umbau kann die Stadt nicht bezahlen, so Oberbürgermeister Jens Triebel. Er hoffe, dass das Land die Kosten ebenso mitträgt wie für die Sporthallen in Bad Langensalza und Eisenach. Dort beteiligte sich das Land mit hohen Förderungen.

Suhl-Heinrichs - Prügelei im Kirmeszelt

In der Nacht zum Freitag wurden Notarzt und Polizei in das Kirmesfestzelt nach Heinrichs gerufen. Mehrere Männer waren mit einem 24-Jährigen in Streit geraten und prügelten den jungen Mann in der Folge. Als der Sicherheitsdienst eingriff, flohen die Schläger. Das Opfer selbst, blutete stark im Gesicht und wurde im Suhler Klinikum versorgt. Die Polizei bittet Festzeltbesucher um Hinweise zur Tat - Telefon 0 36 81 / 36 90

Südthüringen - 210 Verstöße beim Blitzmarathon

Im Bereich der Landespolizeiinspektion Suhl sind beim Blitzmarathon am Donnerstag an den 44 Kontrollstellen über 13.000 Fahrzeuge kontrolliert worden. Dabei wurden 210 Geschwindigkeitsverstöße festgestellt, die fast ausschließlich im Verwarngeldbereich lagen. Nur einige wenige erwarten ein Fahrverbot. In Südthüringen waren ca. 100 Polizeibeamte an den verschiedenen Kontrollstellen im Einsatz.

Schleusingen - Krankenhaus wird Pflegeheim

Die Regiomed-Kliniken GmbH schließt zum Jahresende die chirurgische Abteilung des Krankenhauses in der Eisfelder Straße, das berichtet die Tageszeitung "Freies Wort". Laut Geschäftsleitung ist das Krankenhaus nur noch zu 30 Prozent ausgelastet. Damit geht die Krankenhaus-Ära nach über 120 Jahren in Schleusingen zu Ende. Die 30 Betten sollen in ein Pflegeheim umgewandelt werden.

Suhl - Polizei fand Hanfpflanzen

Dem intensiven Geruch von Hanfpflanzen aus einer Wohnung in der
Friedrich-König-Straße gingen Polizeibeamte am Donnerstag nach. Bei der sich anschließenden Wohnungsdurchsuchung des 33-jährigen Beschuldigten kam eine kleine Aufzuchtsanlage mit einer geringen Menge an Hanfpflanzen zum Vorschein. Der Mann muss sich jetzt wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz verantworten.

Heldburg - Kradfahrer tödlich verunglückt

Eine Gruppe von Motorradfahrern aus Niedersachsen befuhr am Donnerstagnachmittag die Landstraße zwischen Heldburg und Bad Colberg. Aus bisher unbekannter Ursache verlor ein 66-jähriger Kradfahrer in einer Linkskurve die Kontrolle über seine Maschine, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Der Kradfahrer starb noch an der Unfallstelle.

Rhönblick - Anreiner wollen "Schiefen Turm" auf der Geba

Die Gemeinden um die Hohe Geba in der Rhön wollen weiter für das Tourismus-Projekt "Schiefer Turm" kämpfen. Der Bürgerentscheid war auf Kreisebene mit 59,3 Prozent gegen das Projekt ausgefallen, obwohl das Ergebnis in den Anrainergemeinden hohe Zustimmung verzeichnete. Denkbar wäre, das Vorhaben in kommunaler Trägerschaft zu verwirklichen. In den nächsten Wochen wollen die Bürgermeister der Region alle Optionen diskutieren.

Suhl - "Sterne des Sports" an Trampolinverein
Der Trampolinsportverein Suhl ist am Mittwoch mit den "Sternen des Sports in Bronze" und 1.000 Euro Preisgeld ausgezeichnet worden. Die Sportler bekamen den Preis laut Jury für den Umbau der leerstehenden Schneekopf-Halle in Suhl-Nord fürs Trampolin-Training. Der Verein "Bushido Ilmenau" belegte den 2. Platz und erhielt 750 Euro. Der 3. Platz mit 500 Euro Preisgeld ging an die Gewichtheber des SV 90 Gräfenroda.

Suhl - Neuer Behördenwegweiser
Der neue Behördenwegweiser der Stadt ist erschienen. Das 76-seitige Heft ist ab sofort an den Bürgerinformationsstellen im Alten und Neuen Rathaus sowie in den Verwaltungsstellen der Ortsteile kostenfrei erhältlich. Der Wegweiser enthält wichtige und interessante Angaben zur Stadt. Unter dem Titel "Welches Amt hilft mir wobei?" soll auf 25 Seiten dem Bürger der Gang zur Behörde leichter gemacht werden.

Erfurt / Suhl - Coburg ans ICE-Netz anschließen
Die Landesregierung unterstützt die Forderung nach einem zukünftigen ICE-Systemhalt in Coburg. Wie die IHK Südthüringen mitteilte, hat Verkehrsminister Christian Carius an die Deutsche Bahn AG geschrieben und fordert, dass Coburg und Südthüringen ans ICE-Netz angeschlossen werden.
Bisher hat die Deutsche Bahn erklärt, das ICE-Züge nur in den Morgen- und Abendstunden in Coburg Halt machen.

Suhl - Haushalt soll am 1. Oktober beschlossen werden
Der Stadtrat will am 1. Oktober sein Haushaltssicherungskonzept beschließen. Es umfasst 43 Punkte, mit denen das jährliche Defizit von 6 auf 1 Mio. Euro reduziert werden soll, so Oberbürgermeister Jens Triebel. Die verbliebene Million will sich die Stadt als Bedarfszuweisung vom Land holen. Das Konzept ist Voraussetzung dafür, dass das Portalgebäude des ehemaligen Kulturhauses umbauen kann. Bis 31. Oktober muss die Stadt ihren Eigenanteil nachweisen.

 
 


SÜDTHÜRINGEN AKTUELL
  Veranstaltungen und Termine
 

 

 

Suhl - Bärenfanglauf zum letzten Mal
Der Bärenfanglauf am Samstag, 20. September, auf dem Suhler Friedberg wird in diesem Jahr zum allerletzten Mal stattfinden. Die traditionsreiche Lauf wird nach 35 Jahren eingestellt. Jetzt gerade im Herbst gibt es zuviele Läufe, um sich zu behaupten, so die Begründung der Organisatoren. Der Bärenfanglauf geht über 15 km und ist eine vergleichsweise schwierige Strecke. In den letzten Jahren sind die Teilnehmerzahlen immer weiter gesunken. Anmeldung unter bärenfanglauf.de

Suhl - Themenmarkt "Herbstträume"
Der Themenmarkt am Samstag, 20. September, trägt den Titel "Herbstträume". 20 Händler werden von 10 bis 16 Uhr auf dem Suhler Markt erwartet. Das Angebot umfasst alles, was der Herbst zu bieten hat: Obst, Gemüse, Topfpflanzen, Kräuter und Honigprodukte. Mit dabei sind auch der Ökomarkt Vachdorf und eine Holzofenbäckerei.

Suhl - Gartenschau im CCS
Am Wochenende, 20. und 21. September, findet im Atrium des CCS jeweils von 10 bis 17 Uhr die 9. Suhler Gartenschau zusammen mit den Senioren-Aktionstagen statt. Der Stadtverband der Kleingärtner und die 28 Kleingartenvereine werden ihren Beitrag zur Pflege und Bewahrung des öffentlichen Grüns der Stadt dokumentieren. Für das leibliche Wohl sorgt der Kleingartenverein Linsenhof mit dem Terrassenkaffee. Der Eintritt ist frei.

Zella-Mehlis - Sonderausstellung zu Hans Renner
Die Erfindung der Kunststoffmatten vor 60 Jahren durch den Zella-Mehliser Skisprung-Nationaltrainer Hans Renner ist Anlass für eine große Gedenkfeier am Samstag, 20. September. Auftakt ist eine Zusammenkunft am Hans-Renner-Gedenkstein um 14 Uhr. Um 16 Uhr wird im Stadtmuseum in der Beschußanstalt eine Sonderausstellung eröffnet. Hans Renner wurde nur 50 Jahre alt und verstarb am 10. Juli 1970.

Suhl - Deutsche Tanzmeisterschaft im CCS
Am Samstag, 20. September, findet die "Deutsche Professional Meisterschaft Standard und Latein" im CCS satt. Beim Shownachmittag ab 15 Uhr können die Besucher die Vorwettkämpfe erleben. Ab 19 Uhr geht es dann um den Titel des Deutschen Meisters. In der Jury sind sieben ehemalige Welt- und Europameister und Isabel Edvardsson aus der RTL-Show "Let's Dance".

Suhl / Ilmenau - Lesung mit Antonia Rados wird verschoben
Die beiden für den 23. und 24. September geplanten Lesungen der TV-Journalistin Antonia Rados in Ilmenau und Suhl müssen verschoben werden. Antonia Rados befindet sich zurzeit als Korrespontetin im Irak und kann nicht wie vorgesehen nach Deutschland reisen. Als Ausweichtermine werden vom Veranstalter Provinzkultur der Mittwoch, 12. November, um 20 Uhr in der Universitätsbibliothek Ilmenau und Donnerstag, 13. November, um 20 Uhr im DruckWerk Freies Wort in Suhl genannt. Bereits gekaufte Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit.

Suhl - Pilzwanderung mit Hartmut Kempf
Am Donnerstag, 25. September, lädt das URANIA-Bildungszentrum alle Interessierten und Gäste zu einer Pilzwanderung mit Hartmut Kempf ein. Treffpunkt ist um 13.20 Uhr an der Bushaltestelle “Habicht” in Suhl-Albrechts.

Hildburghausen -"Dunkelgräfin - Episode 2" fällt aus
Die geplante Vorstellung "Das Geheimnis der Dunkelgräfin – Episode 2: Das verzauberte Schloss" am Freitag, 26. September, muss wegen des schlechten Kartenverkaufs leider ausfallen. Bereits gekaufte Karten können an den Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden. Für die "Episode 3 - Das geheimnisvolle Grab" am Sonntag, 12. Oktober, um 18 Uhr läuft der Vorverkauf weiter. Weitere Vorstellungen sind am 19. Oktober, 8. November und 11. Januar geplant.

Hildburghausen - Aufruf zum Landeserntedankfest
Das 21. Landeserntedankfest findet am Samstag, 4. Oktober, in Hildburghausen statt. Bürgermeister Holger Obst ruft dazu die Vereine der Stadt zu einer aktiven Teilnahme auf. Das Fest biete den Vereinen die Möglichkeit, sich mit einem Bühnenprogramm zu präsentieren. Anmeldungen können über den Kreisbauernverband erfolgen. Das Fest umfasst einen ökumenischen Gottesdienst, einen Bauernmarkt sowie ein Kulturprogramm auf zwei Bühnen.