Für Mobile und Pads
LIVESTREAM
direkt über
USTREAM.TV

 
 
   
 



  WETTER CHECK  



   



Die Wetterlage: Hoch "Peter" befindet sich über der Ostsee. Unter Hochdruckeinfluss ist es nun in fast allen Gebieten im Norden Europas trocken, teils auch heiter. Auch in Mitteleuropa bleibt es größtenteils freundlich.

Am Freitag scheint überwiegend die Sonne, nur hier und da gibt es vereinzelte Wolken. Die Höchstwerte 21 Grad. Im oberen Thüringer Wald 18 Grad. Dazu weht der Wind mäßig, teils frisch aus Südost.

 



   

 
SUHL WETTER
aktuell
 
 

 

  Rennsteigwetter
VORHERSAGE
 
 
  7. Mai  
 
  Am Samstag gibt es freundliches und schönes Wetter mit viel Sonnenschein. Dazu kühlt sich die Luft in den Frühstunden auf 7 bi 9 Grad ab und erwärmt sich tagsüber bis auf 21 Grad. Am Rennsteig 18 Grad. Der Wind weht frisch aus Ost bis Südost.  
 
 

8. Mai

 
 
  Am Sonntag ist es sonnig bei nahezu wolkenfreiem Himmel. Dabei kühlt es sich in den Morgenstunden auf 8 bis 9 Grad ab, im Tagesverlauf werden dann 21 Grad erreicht. Am Rennsteig 17 Grad. Der Wind weht frisch aus östlichen Richtungen.  
 
 

9. Mai

 
 
  Am Montag gibt es einen schönen Tag mit viel Sonnenschein und einem nahezu wolkenfreien Himmel. Die Tiefstwerte liegen bei 9 bis 10 Grad, die Höchsttemperaturen bei 22 Grad. Am Rennsteig 18 Grad. Der Wind weht frisch bis stark aus Ost.  
 

  Wetterbilder AKTUELL  
 
 

Skiarena Silbersattel

 
 
 

Von der Hohen Warte
in Elgersburg

 
 
 

Vom Eselsberg
auf Masserberg

 
 
 

Friedrichshöhe

 
 

  BAUERNWEISHEITEN  
 


Kühler Mai bringt allerlei, viel Gras, viel Heu und gut Geschrei.

Die erste Liebe und der Mai, gehen selten ohne Frost vorbei.

Ist's im Mai recht kalt und naß, haben die Maikäfer wenig Spaß.

 
 




 
 

  Was sonst noch passierte ...  



   


6. Mai
Waldbrände in Westkanada außer Kontrolle
tagesschau.de
spiegel.de

6. Mai
München: Hofbräukeller lädt AfD-Chefin Petry aus
spiegel.de

6. Mai
Amazonasgebiet: Brasilien nimmt umstrittenes Mega-Kraftwerk in Betrieb
spiegel.de

5. Mai
Liverpool und Sevilla im Finale der Europa League
tagesschau.de

5. Mai
500-Euro-Schein wird abgeschafft
tagesschau.de

5. Mai
ARD-Deutschland-Trend: SPD sackt ab auf 20 Prozent
tagesschau.de

4. Mai
US-Vorwahlen: Cruz steigt aus - Weg frei für Trump
tagesschau.de
spiegel.de

 



   

  KALENDERBLATT  
     
 

6. Mai
1840 - Die englische Post gibt die erste Briefmarke der Welt heraus - die "Schwarze One-Penny".

1937 - Das Luftschiff "Hindenburg" explodiert bei der Landung nahe New York. 35 Menschen sterben.

1961 - Der Schauspieler George Clooney wird in Kentucky geboren.

1974 - Wegen der Guillaume-Affäre erklärt Bundeskanzler Willy Brandt seinen Rücktritt.

1991 - Mit "B5 aktuell" startet das erste Nachrichtenradio in Deutschland.


7. Mai
1840 - Der russische Komponist Peter Tschaikowski wird geboren.

1957 - Auf der Hannover-Messe wird die erste elektische Schreibmaschine vorgestellt.

1989 - Bei den letzten Kommunalwahlen in der DDR erhält die Einheitsliste der Nationalen Front erstmals weniger als 99 Prozent.

2002 - Das Schleusinger Gymnasium wird als Europaschule ausgezeichnet.

 
     

  In Südthüringen
im KABEL DEUTSCHLAND
analog und digital
 

 

  Rennsteig.TV on air - LIVESTREAM

 

Im LIVESTREAM läuft Sendung 3482

   
 
  PROGRAMM im Kabel digital   Volle Stunde. Volles Programm.
 
   

Sendung 3482 - Donnerstag 18 Uhr bis Freitag 17 Uhr im Stundentakt
STUDIO TOPFMARKT -
Fanaufruf zur Unterstützung der VolleyStars in Suhl (10 min) - Video by VIMEO
NEUES AUS RÖMHILD - Malerin Christiane Römheld-Rothe
stellt in der Glücksburg aus (9 min) - Video by VIMEO
ANNO 1964 -
Steve McQueen bei den Six Days durch den Thüringer Wald (12 min)
HEIMATKUNDE - Der Ruppberg bei Zella-Mehlis (24 min)
OUTDOOR XXL - Air Race in Spielberg/Österreich (7 min) - Video by VIMEO

Sendung 3484 - Freitag 18 Uhr bis Samstag 17 Uhr im Stundentakt
DAUERWANDERSENDUNG - Über die Gleichberge im Grabfeld (23 min)
NEUES AUS SONNEBERG - LEADER-Förderung im ländlichen Raum (9 min)
NEUES AUS THEMAR - Kirchenchortreffen
des Landkreises Hildburghausen (9 min) - Video by VIMEO
ANNO 1999 - Orient-Express in Suhl (7 min)
RENNSTEIG-EXPRESS - Infos aus Südthüringen (12 min)

Dazw. Themen, Tipps & Trends - täglich 5 Uhr, 11 Uhr, 17 Uhr und 23 Uhr
KUNOS MUSIKMAGAZIN - The Story of OMD (28 min) - Video by kunostv
OUTDOOR XXL -
Solarflieger schafft Pazifik-Überquerung (17 min) - Video by VIMEO
DAUERWERBESENDUNG - Knobivital (15 min)

Dazw. Kulturabend - Fr. und Sa. 21 Uhr, So. 10 und 15 Uhr, täglich 1 Uhr
NONSENF - Die LateShow - Zu Gast bei Daniel Ebert:
Marcus "Möörder" Bock von den Eisfeld City Allstars und Joey Heindle mit seinem neuem Song "Hallo, hallo schönes Leben" (48 min)
DDR DESIGN - Schöne bunte Werbewelt des Ostens (12 min)

Diese Woche im Nachtprogramm:
1 Uhr: Kulturabend (Wh.) - 2 Uhr: Weltweit - Atlantis und Java
3 Uhr: Outdoor XXL - Transalpin - 4 Uhr: Heimatbilder Frühling

 
 



SÜDTHÜRINGEN AKTUELL
 

Freitag, 5. Mai 2016

 
   

Schmiedefeld/R. - Rennsteiglauf am 21. Mai mit Teilnehmerrekord
Laut Rennsteiglaufverein haben sich bereits über 16.000 Läuferinnen und Läufer, Wanderer und Walker für den 44. Rennsteiglauf am 21. Mai angemeldet. Das ist zu diesem Zeitpunkt ein neuer Anmelderekord. Ein Grund dafür ist demnach, dass das Laufereignis im Thüringer Wald zum zweiten Mal in Folge zum beliebtesten Crosslauf Europas gewählt wurde. Die Teilnehmer kommen aus 26 Nationen, u.a. aus Australien, Albanien, Kanada und China.

Suhl - Wanderer stürzte auf Bahnstrecke

Ein Wanderer ist am Donnerstag am Domberg abgestürzt und schwer verletzt worden. Er hatte offenbar den Weg verlassen und war die Böschung oberhalb der Bahnstrecke hinab gerutscht. Er blieb im Gleisbett liegen. Während der Bergungsarbeiten musste die Bahnstrecke Suhl-Zella-Mehlis zweitweise gesperrt werde. Die Feuerwehr konnte den Mann mit einer speziellen Trage bergen.

Suhl - Zwei Verletzte nach Schlägerei am Männertag

Zwei Männer wurden bei einer Schlägerei am Donnerstag in einer Kleingartenanlage in Suhl-Mäbendorf verletzt. In der Anlage kam es zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen etwa 20 Männern. Dabei wurde ein Mann mit einem Knochenbruch ins Klinikum eingeliefert und ein zweiter Mann erlitt eine Stichverletzung an der Hand. Es wurden Anzeigen wegen gefährlicher Körperverletzung aufgenommen. Laut Polizei soll Alkohol im Spiel gewesen sein.

Sitzendorf - 60-Jähriger in Bergbahn niedergschlagen

Ein Vorfall an Himmelfahrt ereignete sich in der Oberweißbacher Bergbahn. Dort wurde ein 60-Jähriger bei einem Streit mit einem Bierkrug niedergeschlagen und dabei schwer verletzt. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen. Die 22- und 26-jährigen mutmaßlichen Täter hatten einen Atemalkoholwert von 1,4 bzw. 2 Promille. Gegen sie wird wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung ermittelt.

Schmalkalden - Eine Wald- und eine Wanderhütte abgebrannt

Am Donnerstag brannte in Schmalkalden eine Waldhütte ab. Dort hatten Feiernde zuvor ein Grillfeuer entzündet. Auch im Roßbachtal bei Schmalkalden ist eine Wanderhütte abgebrannt. Dort seien Bäume in der Umgebung angesengt worden, so die Polizei. Die Feuerwehr war bis nach Mitternacht mit den Löscharbeiten beschäftigt. Der Schaden liegt bei 17.000 Euro. Die Polizei ermittelt nach den Ursachen.

Neustadt/R. - Volltrunkend ein Schaden von 8.500 Euro angerichtet

Eine volltrunkene Autofahrerin hat am späten Mittwochnachmittag Schäden an einem geparkten Auto, zwei Zäunen und zwei Toren in der Brandstraße angerichtet. Die Fahrerin verließ zunächst den Unfallort, kehrte jedoch nach einiger Zeit zurück. Die Polizeibeamten ermittelten bei einem Atemalkoholtest einen Wert von 4,5 Promille. Den Sachschaden der Promillefahrt schätzt die Polizei vorläufig auf 8.500 Euro.

Zella-Mehlis - Hund biß 2-Jährigem Kind ins Gesicht

Ein 2-jähriges Kind ist am Mittwochabend von einem jungen Hund gebissen worden. Das Kind habe mit dem zehn Monate alten Jack-Russel-Terrier gespielt. Dabei sprang der Hund herum und schnappte das Kind im Gesicht. Es wurde mit leichten Verletzungen an der Ober- und Unterlippe von den Eltern ins Klinikum gebracht. Der Hundehalter muss sich wegen fahrlässiger Körperverletzung verantworten.

Suhl - Herrenloser Koffer sorgte für Aufregung

Ein herrenloser Koffer hat am Mittwochmittag am Klinikum auf dem Döllberg für Aufregung gesorgt. Das Gepäckstück war im Eingangsbereich entdeckt worden. Polizei und Rettungskräfte rückten sicherheitshalber mit einem Großaufgebot an. Bei der Prüfung vor Ort stellte sich jedoch schnell heraus, dass von dem Koffer keine Gefahr ausging. Laut Polizei hatte ein Taxifahrer einfach vergessen, den Koffer in sein Auto zu laden.

Suhl - Fußgänger angefahren

Wegen fahrlässiger Körperverletzung muss sich eine 54-jährige Suhlerin verantworten. Die Autofahrerin hatte am Mittwochmittag in der Großen Beerbergstraße in Suhl-Nord einen 75-jährigen Fußgänger angefahren. Der Mann wollte in Höhe des Familienzentrums "Insel" die Straße überqueren, als ihn das aus der Stadt kommende Auto erfasste. Der Rentner wurde mit Kopfverletzungen ins Klinikum gebracht.

Sonneberg - Trauergottesdienst für Sibylle Abel

Am Dienstag, 10. Mai, findet der Trauergottesdienst für die verstorbene Sonneberger Bürgermeisterin Sibylle Abel statt. Er beginnt um 13 Uhr in der Stadtkirche St. Peter in Sonneberg. Die Trauerrede wird der ehemalige Thüringer Ministerpräsident Bernhard Vogel halten. Sibille Abel verstarb Ende April bei einem tragischen Unfall. Die 60-jährige wurde zuhause tot gefunden. Ihre Aufgaben in der Stadt übernimmt vorerst der Hauptamtliche Beigeordnete Heiko Voigt.

Suhl - Stadt weiter beliebt im Städtetourismus

Das Vergleichsportal billiger.de hat die größten 130 Städte Deutschlands zur Qualität des Städtetourismus untersucht. Dabei liegt die Stadt Suhl in Thüringen weiter auf Platz 5 hinter Erfurt, Weimar, Eisenach und Jena. Beim statistischen Wert "Tourismusintensität", der sich aus dem Verhältnis der Übernachtungen zur Einwohnerzahl ergibt, liegt Suhl mit 6,6 Übernachtungen je Einwohner bundesweit auf einem guten 22. Platz.

Biberau - Sportverein erhält 3.000 Euro aus Lottomitteln
Die Sportler vom SV Biberau bekommen 3.000 Euro Lottomittel für ihre Stützpunktbaude. Damit können zehn neue Betten für die Finnhütten an den Jugendschanzen und am Skiroller-Rundkurs angeschafft werden. Dort halten die Wintersportler ihre Trainingslager ab. Der Verein hat 150 Mitglieder, davon 60 Kinder und Jugendliche. Bekanntestes Vereinsmitglied ist der Langläufer Tim Tscharnke.

Eisfeld - Weiter Förderung des "Grünen Bandes"

Vom Bund gibt es für das Naturschutz-Großprojekt "Grünes Band" weitere Fördermittel. Für den Abschnitt zwischen Südthüringen und Oberfranken sollen bis 2026 insgesamt 9 Mio. Euro zur Verfügung stehen. Auf dem 126 km langen Abschnitt des ehemaligen Grenzstreifens sollen Lebensräume für seltene Pflanzen geschaffen werden. 70 Prozent der Flächen gelten als strenge Schutzgebiete. Ein Teil der Mittel sind Ausgleichszahlungen an Landwirte.

Kloster Veßra - Teilnehmer für Musikfestival gesucht

Für die Neuauflage des Musikfestivals "Südthüringen klingt bunt" können sich noch bis zum 30. April Musiker, Sänger und Gruppen anmelden. Wie die Organisatoren mitteilten, findet das Festival am Samstag, 18. Juni, im Hennebergischen Museum Kloster Veßra statt. Einbringen können sich alle Menschen, die in irgendeiner Form Musik machen. Zum Festival wird kein Eintritt erhoben.

Suhl - DVD "Suhler Waffenkunst" erschienen

Über die Suhler Waffenkunst ist eine DVD erschienen. Die Filmdoku mit 75 Minuten zeigt die einzelnen Gewerke zur Herstellung von Jagdwaffen. Dazu gibt es einen Rundgang durch das Waffenmuseum und die einzige Berufsfachschule für Büchenmacher und Graveure wird vorgestellt. Die DVD kostet 12,50 Euro und ist im Waffenmuseum erhältlich. Die DVD wurde von Rennsteig.TV gemeinsam dem Waffenmuseum erstellt.

 
 

SÜDTHÜRINGEN AKTUELL
  Veranstaltungen und Termine
 
   

Zella-Mehlis - 35. Tischtennis-Stadtmeisterschaften
Am Samstag, 7. Mai, veranstaltet die Tischtennisabteilung des TSV Zella - Mehlis wieder das bundesoffenes Einladungsturnier ab 9 Uhr in der Dreifelderhalle der Schillerschule. Erwartet werden über 100 Sportlerinnen und Sportler aus mehreren Bundesländern. Die Stadtmeister im Damen und Herreneinzel sowie im Doppel und Mixed werden gesucht. Meldungen noch bis zum 6. Mai möglich. E-Mail an andreas.koenig- kaktus@t-online.de

Suhl-Vesser - Bergmannsfest im "Schwarzen Crux"

Vom 17. Jahrhundert bis 1924 wurde im heutigen Besucherbergwerk "Schwarzer Crux" in Suhl-Vesser das begehrte Magnetit abgebaut. Am Samstag, 7. Mai, wird ab 10 Uhr auf dem Gelände das traditionelle Bergmannsfest gefeiert. Die Gäste können in den Führungen in Schönheit der Bergmannswelt in 35 Meter Tiefe eintauchen. Im Bergbaumuseum ist edles Gestein und alte Technik des mittelalterlichen Bergbaus zu sehen. Dazu gibt es eine Mineralienbörse. Und in der angrenzenden Waldgaststätte wird der Besucher kulinarisch versorgt.
Weiter Infos auch unter www.schwarzer-crux.com

Lauscha - Mellichstöckdooch am 7. Mai

Seit Jahrhunderten wird in Lauscha Löwenzahn gegessen. Deshalb findet am Samstag, 7. Mai, nun schon zum 6. Mal der Lauschaer Mellichstöckdooch – Löwenzahntag statt. Dieser Aktionstag bietet neben mehr als 50 verschiedenen Gerichten mit und aus Löwenzahn in den einheimischen Gaststätten auch 6 geführte, thematische und familienfreundliche Wanderungen an. Weitere Infos unter lauschaer-glasblaeserpfade.de

Untermaßfeld - Der frühe Vogel fängt den Wurm ...

Am sehr frühen Morgen kann man an fast jedem Ort ein Konzert der besonderen Art erleben. Zu eine Vogelstimmen-Wanderung lädt der Kreisverband des BUND am Sonntag, 8. Mai, ein. Treffpunkt ist um 6 Uhr am Untermaßfelder Bahnhof. Förster Frank Henkel hilft, die Stimmen der Vögel zu erkennen und den Vogelarten zuzuordnen. Teilnehmerbeitrag 3 Euro, für BUND-Mitglieder 2 Euro. Für Kinder frei.

Meiningen - Wilde Kräuter – roh oder gedünstet

Der Kreisverband des BUND lädt für Dienstag, 10. Mai, um 18 Uhr zur Veranstaltung "Kräuterküche" in das Mehrgenerationenhaus in die Alte
Henneberger Str. 2 ein. Unter der fachlichen Anleitung von Brigitte Ansorg geht es diesmal um die wilde Kräuter. Die Teilnehmergebühr beträgt 9 Euro für Nichtmitglieder bzw. 6 Euro für Mitglieder. Um Anmeldung wird gebeten -
Telefon 0 36 93 / 50 22 91.

Hildburghausen - Sonderausstellung über Geschichte der Zeitung

Unter dem Titel "Bestens informiert" ist derzeit im Stadtmuseum eine Sonderschau über die Geschichte des Zeitungswesen in der Stadt zu sehen. Anlass ist, dass vor 250 Jahren die "Hildburghäusische wöchentliche Anzeigen" erstmals erschienen. Weiter gab es dann das "Hildburghäuser Kreisblatt", die "Thüringer Tageszeitung" und das "Freies Wort". Die Sonderausstellung ist bis 29. Mai zu sehen.

Suhl - Aufruf zur Open Air-Fotoausstellung
Auch diesen Sommer soll es wieder eine Open Air-Fotoausstellung am Dianabrunnen geben. Das Thema heißt "Generation.Suhl" Womit wurden Suhler groß? Das können Bilder von Suhler Landschaften sein, Schnappschüsse, die Typisches zeigen, Fotos von Suhler Technik und Originalen Alle bis zum 31. Mai 2016 eingesandten Bilder (nur in digitaler Form) werden von einer unabhängigen Jury bewertet. Weitere Infos unter www.suhl.eu

Eisfeld - Zerbrechlich und schön: Frauen aus Porzellan
Zur Zeit ist im Museum im Schloss Eisfeld die Sonderausstellung "Frauen und Porzellan" zu sehen. Diese facettenreiche Beziehung zeigt Frauen aus Schönheitsideal, kurvige Schönheiten und ganz zarte Figürchen. Tänzerinnen auf Geschirr werden genauso gezeigt, wie Teepuppen oder Frauen auf Keramik-Broschen. Die 250 Porzellanobjekte sind noch bis zum 14. August zu sehen.

 
 


RENNSTEIG.TV
  Nehmen Sie Kontakt mit uns auf
 
   

Geschäftsführung: Andreas Witter, Andrea Flörke
Redaktion: Andreas Witter, Andrea Flörke, Achim Heß
Rennsteig.TV GmbH - Topfmarkt 1 - 98527 Suhl
Studiotelefon: 0 36 81 / 3 88 77 3
Mobil Andrea Flörke: 0170 29 111 88
e-mail: info@rennsteig.tv
Internet: www.rennsteig.tv

Werbeberatung und Sendezeitenverkauf: Christian Zienert
Telefon: 0 36 81 / 80 79 57 0
Mobil: 0171 14 173 78
e-mail: marketing@rennsteig.tv