Für Mobile und Pads
LIVESTREAM
direkt über
USTREAM.TV

 
 
   
 

  WETTER CHECK  



   



Die Wetterlage: Mit nordwestlichen Winden lenkt Tief "Hubertus" kühle Meeresluft über West- und Nordeuropa zu uns. Dabei herrscht verbreitet wechselhaftes Schauerwetter.

Am Freitag bestimmen örtliche Schauer und Gewitter das Wetter. Hin und wieder kann aber auch die Sonne zum Vorschein kommen. Die Luft erwärmt sich während des Tages bis auf 17 Grad. Im oberen Thüringer Wald 14 Grad. Der Wind weht meist frisch aus südwestlicher Richtung.

 



   

 
SUHL WETTER
aktuell
 
 

 

  Rennsteigwetter
VORHERSAGE
 
 
  30. Mai  
 
 

Am Samstag ist es wechselnd wolkig, gebietsweise scheint die Sonne. Dabei kühlt es sich in den Morgenstunden auf 6 bis 8 Grad ab, im Tagesverlauf werden dann 15 Grad erreicht. Am Rennsteig 13 Grad. Der Wind weht frisch aus Südwest bis West.

 
 
 

31. Mai

 
 
 

Am Sonntag wechselt sich die Sonne mit leichter Bewölkung ab. Die Tiefstwerte liegen bei 4 bis 7 Grad, die Höchsttemperaturen bei 21 Grad. Am Rennsteig 18 Grad. Der Wind weht frisch bis stark aus Süd bis Südwest.

 
 
 

1. Juni

 
 
 

Am Montag wechseln sich dichte Wolken mit Sonnenschein ab. Örtliche Regenschauer sind zu erwarten. Die Tiefsttemperaturen betragen 10 bis 12 Grad, die Höchstwerte 20 Grad. Am Rennsteig 17 Uhr. Dazu weht der Wind mäßig, teils frisch aus Südwest.

 
 

  Wetterbilder AKTUELL  
 
 

Skiarena Silbersattel

 
 
 

Von der Hohen Warte
in Elgersburg

 
 
 

Vom Adlersberg
auf Masserberg

 
 
 

Friedrichshöhe

 
 

  BAUERNWEISHEITEN  
 
 

Wieviel Tage vor Fronleichnam (29.5.) Regen,
soviel Tage hinterher.

Trockener Mai - der Juni nass!
So die Regel, merke dir das.

Mairegen auf Saaten ist wie Dukaten.

Ein kalter Mai tötet das Ungeziefer und verspricht eine gute Ernte.

 
 




 




  VIDEOCLIPS auf dem Ustream-Kanal rennsteig.tv live  



   



 



   



NEUES AUS SUHL
Situation und Probleme in der Erstaufnahme für Flüchtlinge auf dem Friedberg
Mai 2015
15:42 min
Video by USTREAM

 



   



 



   



HEIMATKUNDE
Zeitzeugen zu den Ereignissen im April 1945 in Suhl
Mai 2015
38:24 min
Video by USTREAM

 



   



 



   



HEIMATKUNDE
Kriegsgräber auf dem Suhler Hauptfriehof
Mai 2015
17:45 min
Video by USTREAM

 



   

  Was sonst noch passierte ...  



   


29. Mai
Die Katastrophe im Heysel-Stadion vor 30 Jahren: 39 Menschen starben
tagesschau.de

29. Mai
Michael Jacksons Neverland Ranch steht zum Verkauf
spiegel.de

29. Mai
Das reichste Dorf Chinas: Tanz um die goldene Kuh
spiegel.de

29. Mai
Kaffeekonsum: Mehr als vier Espresso am Tag können schaden
spiegel.de

28. Mai
Bundesliga-Relegation: Hamburg- Karlsruhe 1:1
sportschau.de
spiegel.de

28. Mai
"Germany's next Topmodel": 19-Jährige aus Bergisch Gladbach gewinnt Klum-Show
spiegel.de

28. Mai
Blatter äußert sich zu FIFA-Korruptionsskandal: "Ich kann nicht auf alle aufpassen"
tagesschau.de
spiegel.de

 



   

  KALENDERBLATT  
     
 

29. Mai
1917 - Der US-Präsident John F. Kennedy wird geboren.

1981 - Der britische Thronfolger Charles heiratet Lady Diana Spencer.

1982 - Romy Schneider stirbt 43-jährig in Paris.

1985 - Bei Krawallen im Brüsseler Heysel-Stadion sterben 39 Menschen.

1994 - Ex-DDR-Staatschef Erich Honecker stirbt 81-jährig im Exil in Chile.


30. Mai
1431 - Jeanne d'Arc wird in Rouen auf dem Scheiterhaufen verbrannt.

1909 - In Mailand endet nach 17 Tagen und acht Etappen der erste Giro d'Italia.

1992 - Der deutsch-französische Kulturkanal ARTE nimmt seinen Sendebetrieb auf.

2000 - Arbeitsminister Walter Riester verkündet seine Pläne zur Rentenreform.

2003 - Der Schauspieler Günter Pfitzmann stirbt im Alter von 79 Jahren.

2005 - Die Allianz Arena in München wird offiziell eröffnet.

 
     



  In Südthüringen
im KABEL DEUTSCHLAND
analog und digital
 

 

  Rennsteig.TV on air - LIVESTREAM

 

Im LIVESTREAM läuft Sendung 2914 (zeitversetzt)

   
 
  PROGRAMM im Kabel digital   Volle Stunde. Volles Programm.
 
   

Sendung 2914 - Donnerstag 18 Uhr bis Freitag 17 Uhr im Stundentakt
HEIMATKUNDE - Das Ringberghaus in Suhl (10 min)
LEUTE VON HIER - Prinz Chaos II. vom Schloss Weitersroda (24 min)
ERFINDERGEIST - Die japanischen Erfinder Iijima, Yudosaka und Koshio (8 min)
OUTDOOR XXL - Seifenkistenrennen in Valkenburg/Niederlande (6 min)
RENNSTEIG-EXPRESS - Infos aus Südthüringen (12 min)

Sendung 2916 - Freitag 18 Uhr bis Samstag 17 Uhr im Stundentakt
LEUTE VON HIER - Hobbyschäfer Ingolf Röser aus Zella-Mehlis (9 min)
HEIMATKUNDE - Gewürzmuseum Schönbrunn (13 min)
DAUERWANDERSENDUNG - Von Friedrichroda zum Großen Inselsberg (11 min)
KINONEWS - Aktuelle Filmvorstellungen (11 min)
ADAC RATGEBER - Kommunikationsanlagen fürs Motorrad (4 min)
RENNSTEIG-EXPRESS - Infos für Südthüringen (12 min)

Dazw. Themen, Tipps & Trends - 5, 11, 17 und 23 Uhr
KUNOS MUSIKMAGAZIN - TV-Show "The Beat!" aus den 60er Jahren (29 min)
NEUES AUS SUHL - Jugendweihe 2015 im CCS (10 min)
KIYA.TV - Fashion, Beauty & Lifestyle (12 min)
DAUERWERBESENDUNG - Gesundheit aus der Natur (15 min)

Diese Woche im Nachtprogramm:
1 Uhr: Kunos Peter Maffay 1999 - 2 Uhr: Kunos: Musicbox - Hits nonstop
3 Uhr: Weltweit: Mexiko und Brasilien - 4 Uhr: Weltweit: New York

 
 

  Aktuelle VIDEOclips im VIDEOplayer
 

 

 

NEUES AUS SUHL
Jugendweihe 2015 im CCS
Mai 2015 - 9:30 min - Video by USTREAM

   
 

 

 

MUSEUMSBESUCH
Friedensmuseum Meeder/Oberfranken
Mai 2015 - 5:37 min - Video by USTREAM

   
 

 

 

NEUES AUS BISCHOFROD
Himmelfahrt im Evangelischen Einkehrhaus
Mai 2015 - 6:43 min - Video by USTREAM

   
 

 

 

NEUES AUS HILDBURGHAUSEN
3. Kleine Kulturnacht mit Literatur und Musik
Mai 2015 - 9:01 min - Video by USTREAM

   
 


SÜDTHÜRINGEN UND DIE WELT
 

Freitag, 29. Mai 2015

 
   

Steinfeld - 19-Jähriger fuhr gegen Baum
Auf der Landstraße zwischen Steinfeld uns Sophiental hat es am Freitagmorgen einen schweren Verkehrsunfall gegeben. Ein 19-Jähriger war mit seinem Seat nach links von der Fahrbahn abgekommen und frontal in einen Baum gefahren, so die Polizei. Dabei wurde der junge Mann eingeklemmt. Die Feuerwehr musste den Fahrer aus dem Auto schneiden. Er wurde mit schweren Verletzungen ins Klinikum nach Bad Berka geflogen.

Suhl - VolleyStars mit neuem Chefcoach

Andreas Renneberg wird neuer Trainer bei den VolleyStars Thüringen. Er löst Sebastian Leipold ab, der jetzt das Amt des Geschäftsführer innehat. Der 31-jährige Renneberg ist in Halle/Saale geboren, studierte Sportmanagement und verfügt auch schon über internationale Erfahrung. Als Co-Trainer, errang Renneberg in der Azerbaijan Super League mit Lokomotiv Baku den Vizemeistertitel.

Gleichamberg bei Römhild - Über 200 Menschen ohne Wasser

Über 200 Menschen waren am Donnerstag in Eicha und Gleichamberg nach einem Rohrbruch ohne Wasser gewesen. Die Fernwasserleitung brach im Bereich des Sportplatzes in Gleichamberg. Die Suche nach Ersatzteilen und die aufwändige Reparatur dauerten bis zum Abend. Anwohner wurden Mithilfe von Wassercontainern versorgt. Auch das Zuchtzentrum war betroffen. Die 500 Rindern konnten aus einem eigenen Brunnen versorgt werden.

Suhl - Abriss der Marktkauf-Tankstelle
Im Ortsteil Mäbendorf läuft der Abriss der früheren Marktkauf-Tankstelle. Das Einkaufszentrum war in der vergangenen Woche geschlossen worden und steht seitdem leer. Was aus dem Komplex werden soll, ist derzeit noch unklar. Richtung stadteinwärts soll bis zum Frühsommer 2016 ein neues Einkaufszentrum mit mehreren Geschäften eröffnet werden. Die Investorengruppe Deubema will dafür 16 Mio. Euro investieren.

Suhl - Spielplatz Karl-Marx-Straße saniert

Der Spielplatz im Bereich Karl-Marx-Straße wurde in den letzten Wochen saniert. Zum Kindertag am 1. Juni wird er wieder freigegeben. Die Spielplatzfläche wurde verkleinert und neuer Fallschutzkies eingebracht. Zusätzlich wurde eine Skaterschaukel aufgestellt, die vorher auf dem Spielplatz am Himmelreich stand. Der Spielplatz soll vorwiegend älteren Kindergartenkindern und Schulkindern einen Spielraum bieten.

Sonneberg - Stadtrat beschloss Sparkurs

Einstimmig hat am Mittwochabend der Stadtrat ein Haushaltssicherungs-konzept auf zehn Jahre beschlossen. Um zu sparen, will die Stadt u.a. weniger Geld für freiwillige Aufgaben ausgeben. Es soll Personal abgebaut und Gebühren erhöht werden. Ausgesetzt wurde der zweite Bauabschnitt des Stadions. Die Stadt kämpft mit einer Finanzlücke von 4,7 Mio. Euro. Durch das Sparkonzept kann die Stadt nun mehr Geld vom Land bekommen.

Suhl - Betrunkener stahl Beamer

Nach dem Diebstahl eines Beamers im Wert von 600 Euro wurde am
Mittwochnachmittag ein 28-Jähriger durch die Polizei vorläufig
festgenommen. Der Mann hatte den Beamer in einem Fotofachgeschäft in
der Innenstadt aus der Auslage genommen und in seinem Rucksack
versteckt. Das Verkaufspersonal rief die Polizei. Der 28-jähriger hatte fast 3 Promille Alkohol intus.

Schalkau - Werkzeuge von Baustelle gestohlen

Bisher Unbekannte haben am frühen Mittwochmorgen auf einer Baustelle in Schalkau in der Seltendorfer Straße einen Container aufgebrochen. Dort stahlen sie Werkzeug im Wert von rund 12.000 Euro. Sie nahmen Drehmoment- und Maulschlüssel sowie Trennschleifer mit. Außerdem brachen sie eine Krankiste auf, stahlen daraus aber nichts, so die Polizei. Von den Tätern fehlt bisher jede Spur.

Thüringen - Mehr Gäste im Thüringer Wald

Die Tourismusbranche in Thüringen ist gut ins Jahr 2015 gestartet. Ein besonders beliebtes Reiseziel war dabei der Thüringer Wald. Hier kamen 13.900 Gäste im ersten Quartal 2015, so das Landesamt für Statistik. Das ist ein Plus von 5,6 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Die Besucher blieben im Schnitt drei Tage lang im Thüringer Wald und buchten 48.200 Übernachtungen.

Suhl - Bergwacht rettete Jäger

Die Bergwacht Goldlauter hat in der Nacht zum Mittwoch einen Jäger gerettet. Der 80-Jährige war beim Aufstieg auf einen Hochsitz abgestürzt. Dabei brach er sich den Oberschenkel und zog sich Schnittwunden am Kopf zu. Weil der Mann nicht wie verabredet nach Hause kam, rief seine Frau den Notdienst. Feuerwehr und Bergwacht mussten den Mann mit Seilen auf einer Trage einen Hang hinaufziehen.

Suhl - Gegen Tunnelwand gefahren

Auf der A 71 hat am Mittwochmorgen in Richtung Erfurt einen Unfall im Tunnel Berg Bock gegeben. Ein 28-Jähriger habe sich vermutlich erschreckt und sei rechts an Tunnelwand gefahren, so ein Sprecher der Autobahnpolizei. Der Mann blieb unverletzt. Nach etwa einer Stunde war die Unfallstelle wieder frei. Der Opel Corsa des Mannes war nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt.

Suhl - Fotoschau der besten Pressefotos

Die besten Pressefotos aus Hessen und Thüringen sind z. Zt. im Neuen Rathaus zu sehen. Gezeigt werden Fotos von 71 Fotografen. Aus mehr als 600 Einsendungen musste eine Fachjury bewerten. Zu sehen sind auch Werke von drei Fotografen aus Südthüringen: Michael Reichel aus Ilmenau, Stefan Thomas aus Sonneberg und Bastian Frank aus Dietzhausen, die auch für "Freies Wort" arbeiten. Die Fotoschau ist bis 3. Juli zu sehen.

Sonneberg - Aussicht auf 1.000 Kaninchenbabys

Ein Unbekannter hat am Dienstag 150 getrennt gehaltene Hauskaninchen aus ihen Ställen auf dem Gelände von Schloss Unterlind gelassen. Der 43-jährige Besitzer rechnet nach dem mehrstündigen Aufenhalt der Tiere im Freien mit etwa 1.000 Kaninchenbabys. Er schätzte, dass bei dem Ausflug jedes der 100 Weibchen gedeckt worden ist. Die Tiere werden in etwa vier Wochen hecken.

Masserberg/Schleusegrund - Weg frei für Gemeindefusion

Für die geplante Gemeindefusion von Schleusegrund und Masserberg hat die Landesregierung grünes Licht gegeben, so Schleusegrund-Bürgermeister Heiko Schilling. Es liege nun an den Masserbergern, sich für die Ehe mit Schleusegrund zu entscheiden, so Schilling. Zuletzt hatte eine Mehrheit für das Zusammengehen mit Großbreitenbach und damit für einem Kreiswechsel votiert.

Arnstadt - Stadt bittet gerettete Höhlenforscher zur Kasse

Die Kosten für ihren Rettungseinsatz im Jonastal müssen die Hobby-Höhlenforscher wahrscheinlich selbst tragen. Die Stadt Arnstadt wird die jungen Männer, die vor zwei Wochen trotz Verbotsschilder in einen Schacht geklettert waren, zur Kasse bitten. Außerdem werde Strafanzeige gegen die jungen Männer gestellt. Die Höhe der Einsatzkosten schätzt die Stadt auf 2.000 bis 3.000 Euro.

Schleusingen - Flüchtlinge in Rindermannshof

Die Stadt richtet derzeit den Rindermannshof für Asylbewerber her. Das historische Fachwerkgebäude an der Straße zwischen Schleusingen und Hinternah wird mit Brandschutztechnik ausgerüstet. Insgesamt sollen bis zum Herbst 38 Plätze für Asylbewerber geschaffen werden. Die Stadt unterstützt damit den Landkreis Hildburghausen, der in diesem Jahr mit etwa 400 Asylbewerber rechnet.

Rotterode - Bürgerinitiative kritisiert Landesregierung
Die Gegner des geplanten Pumpspeicherwerks Schmalwasser haben erneut die rot-rot-grüne Landesregierung kritisiert. Die Regierung hat es abgelehnt, auf eine Petition zu antworten, so Jürgen Wirth von der Bürgerinitiative. Der Petitionsausschuss hatte sich dem Papier angenommen, befand die Antworten der Regierung aber als unzureichend. Dies aber habe das Kabinett abgelehnt, weil das Raumordnungsverfahren abgeschlossen sei.

Altenfeld - Ausbau des Umspannwerkes beschlossen

Das Umspannwerk in Altenfeld wird erweitert. Der Gemeinderat stimmte nach kontroverser Diskussion einem weiteren 380-kV-Schaltfeld zu. Es gäbe keine Gründe, die Erweiterung zu verhindern, so Bürgermeister Peter Grimm. Mehrere Gemeinderäte kritisierten allerdings, dass Investor 50Hertz schon beim Bau des bestehenden Umspannwerkes seine Versprechen nicht eingehalten habe.

Hildburghausen - Bürgermeister verhängt Haushaltssperre

Bürgermeister Holger Obst hat für die Kreisstadt eine Haushaltssperre verhängt. Grund für den Sparkurs sind Rückzahlungen von Gewerbesteuern in Höhe von insgesamt 450.000 Euro aus den Vorjahren, die die Stadt jetzt an die Firmen überweisen muss. Obst kritisierte zudem die Landesregierung. Sie habe den Städten und Gemeinden mehr Geld versprochen. Doch schon jetzt habe die Stadt 100.000 Euro weniger als im Vorjahr.

Suhl - WM Laufende Scheibe 2016 auf dem Friedberg
Die Weltmeisterschaften der Sportschützen in der nichtolympischen Disziplin Laufende Scheibe finden vom 15. bis 23. Juli 2016 im Schießsportzentrum Suhl-Friedberg statt. Das teilte der Thüringer Schützenbund mit. Ein weiterer Höhepunkt soll der Nachwuchs-Weltcup vom 11. bis 18. Juni 2016 werden. Er gilt als Generalprobe für die Junioren-WM 2017 in Suhl.

Hildburghausen - Stadt sucht neues Prinzenpaar

Die Stadt sucht ein neues Prinzenpaar für das Theresienfest vom 1. bis 4. Oktober. Beide sollten sich in der Stadtgeschichte auskennen, bereits ein Paar sein, sicher auftreten und die Stadt würdig vertreten können. Bewerbungen mit Fotos sind bis zum 31. Mai bei der Stadt möglich. Das Prinzenpaar wird dann die Therese von Sachsen-Hildburghausen und Kronprinz Ludwig I. von Bayern präsentieren.

 
 

  VIDEOS aus der Rubrik OUTDOOR XXL im VIDEOplayer
 

 

 

OUTDOOR XXL
Champions Trophy im Sportholzfällen in Florenz/Iitalien
Mai 2015 - 5:08 min - Video by USTREAM

   
 

 

 

OUTDOOR XXL
Clippenspringen in La Rochelle/Frankreich
Mai 2015 - 4:29 min - Video by USTREAM

   
 

 

 

OUTDOOR XXL
Seifenkistenrennen in Valkenburg/Niederlande
Mai 2015 - 4:01 min - Video by USTREAM

   
 

 

 

OUTDOOR XXL
Red Bull Air Race in Chiba/Japan
Mai 2015 - 4:27 min - Video by USTREAM

   
 

SÜDTHÜRINGEN AKTUELL
  Veranstaltungen und Termine
 
    Suhl - Nachtführung im Tierpark
Zu einem abendlichen Rundgang lädt der Tierpark Suhl am Freitag, 29. Mai, um 18 Uhr ein. Hier kann man sehen und erfahren, was die Tiere tun, wenn sie keine Besucher mehr erwarten. Wer geht bereits früh schlafen und wer wird erst in der Dämmerung aktiv? Der Rundgang klingt am Lagerfeuer bei Bratwurst, Getränken und Gesprächen aus.

Meiningen/Suhl - Musikalische Lesung mit Susanne Bormann

Eine musikalische Lesung aus Hermann Hesses Meisterwerk "Siddhartha – Eine indische Dichtung" gibt es am Freitag, 29. Mai, um 19 Uhr im Cafe Ernestiner Hof. Die Schauspielerin Susanne Bormann und ihr Partner Sebastian Dreyer führen durch das Werk. Eine zweite Lesung findet am Samstag, 30. Mai, um 15 Uhr im Druckwerk auf dem Friedberg statt. Eintritt jeweils 10 Euro ... provinzschrei.de

Waldau - Freies Bergrennen nach Steinbach

Vom 29. bis 31. Mai geht das Freie Bergrennen für Jedermann in Waldau in die 8. Runde. Über 2,5 km geht die Strecke hinauf nach Steinbach. Über 13 Kurven wird dabei ein Höhenschied von 155 Meter überwunden. Am Freitagabend Warm-up_Party mit Fahrervorstellung. Am Samstag starten die Trainingsläufe ab 8 Uhr und ab 21 gibt's die Radio Top 40 Party. Am Sonntag werden ab 10 Uhr die Wertungsläufe ausgefahren ... freies-bergrennen.de

Suhl - Comedy mit Ingmar Stadelmann

Am Freitag, 29. Mai, präsentiert um 20 Uhr Comedian Ingmar Stadelmann im Rahmen der aktuellen Tour sein Programm "Was ist denn los mit den Menschen?" auf der Bühne im Kultkeller des CCS. Ingmar Stadelmann wurde 2014 beim "RTL Comedy Grand Prix" als bester Newcomer aussgezeichnet. Seinen bissigen Humor konnte man auch beim 1LIVE Hörsaalcomedy erleben. Eintritt: ab 21,10 Euro.

Suhl - Rummel auf dem Platz der Deutschen Einheit

Mit vielen Fahrgeschäften und Attraktionen für Jung und Alt machen vom 30. Mai bis zum 10. Juni die Schausteller auf dem Platz der Deutschen Einheit Station. Der Rummel hat täglich ab 14 Uhr geöffnet. Familientage mit ermäßigen Preisen gibt es am Mittwoch, 3. Juni, und am Schlusstag am 10. Juni. Am Abend des 6. Juni richten die Schausteller wieder ein großes Feuerwerk aus.

Oberhof - Kräutertage im Rennsteiggarten

Der Rennsteiggarten lädt am Wochenende, 30/31. Mai, zu den inzwischen 14. Kräutertagen ein. An beiden Tagen werden Informationen rund um das Thema Kräuter und Heilpflanzen anschaulich vermittelt. Kräuterfrauen, die Waldjugend Oberhof und andere Fachleute laden zum Probieren ein. Dazu gibt es am Sonntag eine Heilkräuter-Wanderung. Treffpunkt ist 11 Uhr an der Oberhof-Information ... rennsteiggartenoberhof.de

Hildburghausen - Mittelalterfest im Schlosspark

Der Schlosspark wird am Wochenende, 30./31. Mai, jeweils ab 11 Uhr zum Mittelalterfest. An zwei Tagen wird der Park zum Ritterlager mit Schaukämpfen, einer Modenschau durch 2000 Jahre und historischem Handwerkermarkt. Am Samstagabend ab 19 Uhr dann Konzert mit "fabula aetatic"und "pampatut" sowie Ritter mit Feuershow. Der Eintritt liegt zwischen 6 und 2 Euro ... werbering-hbn.de

Suhl-Heinrichs - "Maifestchen" mit Theater und Musik

Der Heinrichser Kulturverein und die Burschenschaft laden für Samstag, 30. Mai, ab 14 Uhr zum „Maifestchen" im Innenhof der Gaststätte "Zur Alten Post" ein. "PappalaP" und die Marisfelder Theatergruppe werden Stücke aufführen. Dazwischen gibt es Musik von "Sun Bean Jazz Band" und "Sitzblockade". Am Abend bis 24 Uhr spielt die Band "just acoustic music". Durch das Programm führt Stefan "uLLer" Ulrich vom Verein KULTtRAUM Suhl.

Suhl - LateShow - Die Zweite

Am Samstag, 30. Mai, gibt es um 20 Uhr die 2. Ausgabe von "Nonsenf - Die LateShow" im Kultkeller des CCS. Bei Daniel Ebert sind diesmal zu Gast die beiden Schauspieler des Meininger Theaters Sven Zinkan und Björn Boresch aus der "Rocky Horror Show". Dabei auch Kai Pätzmann von Sonnenklar TV und Bobsporttrainer Matthias Trübner aus Suhl-Mäbendorf. Karten in der Tourist-Info im CCS.

Suhl - Sonntagsvorlesung im Zentralklinikum
Am Sonntag, 31. Mai, findet um 11 Uhr im Hörsaal des SRH Zentralklinikums auf dem Döllberg die nächste Medizinische Sonntagsvorlesung zum Thema "Plötzlich gelähmt. Schlaganfall erkennen, verstehen, vorbeugen" statt. Der Schlaganfall ist die fünfthäufigste Todesursache in Deutschland. Vor diesem Hintergrund möchte der Chefarzt der Klinik für Neurologie, Dr. med. Björn Wito Walther, über das Thema aufklären. Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Bauerbach - Saisonstart im Naturtheater
Mit dem Kinderstück "Max und Moritz" beginnt am Sonntag, 31. Mai, um 15 Uhr die Spielsaison im Bauerbacher Naturtheater. Am 20. Juni erleben dann "Die drei Musketiere" ihre Uraufführung. Das Naturtheater "Friedrich Schiller" wurde 1959 gegründet. Heute zählt der Theaterverein rund 130 Mitglieder. Friedrich Schiller fand 1782 in dem Dorf Unterschlupf und arbeitete hier an "Don Carlos" und "Kabale und Liebe" ... Spielplan unter naturtheater-bauerbach.de

Suhl - Benefizkonzert in Albrechtser Kirche
Die Städtische Musikschule engagiert sich seit Jahren für den Erhalt von Gotteshäusern. Am Sonntag, 31. Mai, um 15.30 Uhr gestalten die Musikschüler in der Kirche St. Nicolai in Albrechts ein festliches Konzert, dessen Erlös der Kirche zugute kommen wird. Die Spenden des Benefizkonzertes werden zur Fortsetzung weiterer Sanierungsarbeiten eingesetzt.

Suhl - Kindertag im Tierpark
Auch in diesem Jahr lädt der Tierpark am Montag, 1. Juni, alle Kinder zum Kindertag. Von 10 bis 18 Uhr steht eine Spiel- und Bastelstraße bereit. Zukünftige Rennfahrer haben die Möglichkeit, ihre Fahrkünste im Bobbycar auszuprobieren. Die Loris freuen sich über eine Extra-Fütterung und die Zwergziegen warten auf Streicheleinheiten. Und wer geduldig ist, kann sogar die beiden Elchkinder sehen.

Suhl - Vortrag zu Suhler Prunkwaffen
Die URANIA Suhl lädt am Donnerstag, 4. Juni, um 15 Uhr ins Waffenmuseum zum Vortrag "Suhler Medailleure am Zarenhof von St. Petersburg" ein. Suhler Graveure, Medailleure und Steinschneider haben im 18. Jh. für deutsche und ausländische Fürstenhöfe prächtige Jagd- und Prunkwaffen geschaffen. Darüber referiert der Publizist Dieter Bruhn.

Suhl - Die URANIA-Tagesfahrt zur Landesgartenschau
Die URANIA Suhl organisiert am Dienstag, 9. Juni, eine Tagesfahrt mit dem Bus zur Landesgartenschau nach Schmalkalden. Auf den Gelände werden dann zwei Führungen angeboten. Tour 1: Westendpark, Viba-Park und Stadtpark - Tour 2: Durch die Altstadt bis zum Schloss Wilhelmsburg. Die Tagestour kostet 32 bzw. 36 Euro. Treffpunkt ist 9 Uhr auf dem Platz der Deutschen Einheit. Anmeldung unter 0 36 81 72 75 42

Hildburghausen - Sonderausstellung zum Schlosspark
Der Schlosspark wurde vor 300 Jahren nach französischem Vorbild als Lustgarten für die Höfische Gesellschaft angelegt. Mittlerweile ist daraus ein Park für alle geworden. Seine Entwicklung zeigt das Stadtmuseum in der neuen Sonderausstellung "Der Schlossgarten zu Hildburghausen". Zu sehen ist die Sonderschau immer dienstags bis sonntags und das bis zum 16. August.